Welpen und Junghunde

Kontakt: Ina Kessler
Tel.  08243-9603888 oder 0178-5920718

Das richtig Verstehen, Wahrnehmen, Einordnen und Bewerten führt bei Mensch und Hund zu Lernergebnissen, die oft ein Leben lang halten. Gerade das Lernen in der sozialen Umwelt ist für Mensch und Hund von entscheidender Bedeutung, da sie die Basis des Zusammenlebens in einer Gemeinschaft darstellt.

Die Neugier und das Erkundungsverhalten eines Welpen sind die wichtigsten Triebfedern seiner Lernentwicklung. Diese Eigenschaften nutzen wir, um spielerisch mit positiver Konditionierung den Welpen in die Gehorsamsgrundregeln einzuweisen und im Rahmen einer naturorientierten Verhaltenschule für Hund und Mensch die Bindung zu vertiefen.

Junghunde sind besonders aufnahmefähig. Daher legen wir in dieser Zeit ein Fundament zum angenehmen Familienbegleithund und für spätere Prüfungen und festigen die Beziehung zwischen Mensch und Hund.

Es gibt die Möglichkeit Fragen rund um den Hund zu stellen.